TOP Reiseziele »

12. April 2013 – 22:41 |

Ein Urlaub in den Alpen ist immer wieder besonders erholsam und gesund. Allein die Bilder, die das Auge in den Alpen einfängt sind der pure Genuss. Wer auch nur ein wenig Freizeit hat und nicht gar zu weit von den Alpen entfernt lebt, sollte so oft wie möglich dorthin fahren. Wandern in der Freizeit und im Urlaub mit Freunden an …

Den vollständigen Artikel lesen »
Europa
Australien
Asien
Amerika
Afrika
Home » Asien, Reiseziele mit Videopräsentation, Reiseziele weltweit, TOP Reiseziele

Boracay – die Partyinsel der Philippinen

Eingereicht on 4. Februar 2013 – 13:29No Comment

Wohl völlig zurecht wird Boracay als der Unterhaltungsspot der Philippinen bezeichnet und als die beliebteste Insel mit einem der schönsten Strände der Welt, dem bekannten White Beach.
Hier ist wirklich einiges los und es wird viel geboten, aber nicht nur für junge Leute. Auf nur 10 Quadratkilometern Fläche bietet die Insel Party, Ruhe zum Entspannen und ein riesiges Angebot an Wassersport-Möglichkeiten.

Genießen Sie Abends ein leckeres Buffet-Angebot direkt am Strand oder besuchen eines der zahlreichen Restaurants. Für jeden Geschmack und jede Geldbörse ist das Richtige dabei. Denn trotz der steigenden Touristenzahlen sind die Preise bisher noch marode geblieben. Entspannen Sie nach dem Essen in einer der Strandbars mit den zahlreichen Live-Musikangeboten oder verfolgen Sie eine der Feuershows; Langeweile kommt dabei sicherlich nicht auf.

Der 3.2 Kilometer lange White Beach ist in vier Zonen aufgeteilt, den sogenannten Bootstationen.

Während die Bootstation 1 die luxuriösen Resorts und Hotels und nachts die meisten Bars und Diskotheken beheimatet, findet sich in der Bootstation 2 das Paradies zum Einkaufen.
Die bekannte d’Mall erfüllt die Wünsche eines jeden Touristen. Seien es Souvenirs, Supermärkte, Kleidungsläden oder Elektronik, hier lässt sich alles finden. Ein geballtes Angebot an internationalen Restaurants, Fastfood und Snackbars verwöhnen auch den Magen.

Ab der Bootstation 3 wird alles beschaulicher und die Ströme der Touristen ebben ab. Hier lässt sich der Tag gemütlich am Strand verbringen.Schlendern Sie den Strand entlang mit einem frisch gepressten Fruchtsaft und relaxen Sie unter den Schatten spendenden Kokospalmen und lauschen dem Rauschen des kristallklaren Meeres.

Die letzte Zone, Angol, bietet dann schon wirkliche Ruhe, fernab von den Touristenzentren. Hier finden sich noch günstigere Angebote und für preiswerte Unterbringungsmöglichkeiten ist Angol ebenso bekannt.

Boracay ist aber viel mehr als nur der White Beach!

Besuchen Sie den Mount Luho mit seinem kleinen Tierpark, den höchsten Aussichtspunkt der Insel, und genießen Sie einen traumhaften Rundblick auf „Ihr“ Boracay und den herum liegenden Inseln. Diese sollten Sie übrigens auch mal kennenlernen. Islandhopping mit der Banka, dem lokalen Auslegerboot, wird für kleines Geld angeboten und bringt Spaß und Laune.
Erkunden Sie die Unterwasserwelt beim Tauchen oder Schnorcheln, flitzen Sie mit dem Turboboot über die Wellen oder versuchen Sie Ihr Glück beim Banana-Riding.
Der Bulabog Beach ist der windige Traumstrand für alle Surfer und Kitesurfer. Zahlreiche Schulen und Trainingsbasen stehen für die zur Wahl, die es erst mal ausprobieren möchten.

Für die Anreise nach Boracay stehen zwei Routen auf den Flugplänen der lokalen Airlines, beide in rund 50 Minuten von Manila aus erreichbar.
Wählen Sie zwischen Kalibo oder Caticlan. Entscheiden Sie sich für den Flughafen Kalibo, müssen Sie etwa zwei Stunden Fahrt nach Caticlan in Kauf nehmen. Es stehen Vans zum Mieten bereit oder benützen Sie einen der komfortablen Reisebusse.
Vom Hafen Caticlan, den Jetty Port, bringt Sie ein Boot auf Ihre Trauminsel. Diese legen im fünf bis zehn Minuten Takt an und ab.

Besuchen Sie Boracay, genießen Sie die vielfältigen Angebote und bleiben Sie ruhig länger hier!

Autor: http://www.contentworld.com/authors/profile/10445/

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch auf die Bemerkungen des subscribe via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.