TOP Reiseziele »

12. April 2013 – 22:41 |

Ein Urlaub in den Alpen ist immer wieder besonders erholsam und gesund. Allein die Bilder, die das Auge in den Alpen einfängt sind der pure Genuss. Wer auch nur ein wenig Freizeit hat und nicht gar zu weit von den Alpen entfernt lebt, sollte so oft wie möglich dorthin fahren. Wandern in der Freizeit und im Urlaub mit Freunden an …

Den vollständigen Artikel lesen »
Europa
Australien
Asien
Amerika
Afrika
Home » Archive by Month

Artikel-Archiv für März 2013

Ostern vielleicht in Dänemark?

27. März 2013 – 22:59 |

Dieses Jahr ist Ostern zu einem Zeitpunkt, wo es schon richtig warm sein kann, wo die ersten bereits ihr erstes Bad im Badesee oder in der Ostsee genossen haben können und wo die Bäume natürlich in vollster Blüte stehen werden. „Nur am Blumen fehlt´s im Revier…,“ wie Goethe den Osterspaziergang beschreibt, wird dann auch kaum noch zutreffen.
Viele Singles und Familien …

Holz als alternative und effiziente Möglichkeit des Heizens

23. März 2013 – 22:10 |
Holz als alternative und effiziente Möglichkeit des HeizensPlay

Holz galt viele Jahrhunderte als Hauptbrennstoff und Brennmittel mit denen Menschen ihre Häuser wärmten, durch die gekocht werden konnte, mit denen bestimmte Arbeiten erst ermöglicht wurden etc. Doch dann wurde Holz nach und nach durch neue moderne Brennstoffe abgelöst, die einige Zeit auch wirklich effektiv waren, jedoch ist heute damit nicht mehr weit her. Wer heute sicher, effizient und alternativ …

Niederkrüchten

21. März 2013 – 22:57 |

Niederkrüchten gehört zu den beliebten Reisezielen am Niederrhein. Der Ort besitzt mit dem Hariksee sowie dem Venekotensee zwei bedeutende Naherholungsgebiete, die auch für den Camping Urlaub geeignet sind.
Auf dem Hariksee kann vom Inselschlösschen in Niederkrüchten-Brempt bis zur auf dem Gebiet der Nachbargemeinde Schwalmtal gelegenen Mühlrather Mühle gefahren werden.
Die schönsten sakralen Sehenswürdigkeiten in Niederkrüchten sind die Hallenkirche im Ortskern sowie die …

Mongolei, die Schönheit des Lebens neu entdecken.

17. März 2013 – 22:56 |

Die Schönheiten der mongolischen Landschaft können Sie im Terelj Nationalpark nördlich der Hauptstadt Ulaanbaatar sowie in der Wüste Gobi in vollen Zügen genießen.
Völlige Ruhe und Abgeschiedenheit, sowie die atemberaubende Natur ermöglicht es, sich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren und die wichtigen Dinge im Leben wieder an die richtige Stelle rücken zu lassen.
Urlaub in der Mongolei, bedeutet sich neu zu …

Warum zu einem neuen Webbrowser wechseln?

8. März 2013 – 23:02 |

Täglich verwenden Internetnutzer Browser wie Firefox, Chrome, IE, Opera etc. und oft nimmt man es als allzu selbstverständlich hin, dass diese funktionieren und keine Gefahren beinhalten. Diese Annahme ist jedoch falsch und insbesondere für Internetnutzer, die ihren Browser selten bis gar nicht updaten, begeben sich und ihren PC damit in große Gefahr. Der Wechsel zu einem neuen Browser bzw. das …

Sprachreisen England – TÜV Service tested

8. März 2013 – 22:59 |

Sprachreisen für Schüler und Studenten können sich durchaus rentieren
Wenn man bedenkt, dass nur die Praxis wirklich dafür sorgen kann, dass man letztendlich die Sprache fließend sprechen lernt und sich verständlich auszudrücken weiß. Jedoch sollte man sich, bevor man sich für eine Sprachreise nach England entscheidet einmal genauer umschauen und herausfinden, welche Angebote auch wirklich halten was sie versprechen. Sprachreisen England …

Mal nach Leipzig reisen

7. März 2013 – 22:52 |

Eine Städtereise nach Leipzig sollte man auf keinen Fall versäumen.
Die größte Stadt des Freistaates Sachsen mit ihren 522 883 Einwohnern hat nämlich auch sehr viel zu bieten. Leipzig ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum mit einer Universität und mehreren Hoch- und Fachschulen.
In Leipzig findet zwei Mal im Jahr eine große Messe statt, die Gäste aus aller Welt anzieht. Die Messetradition …

Magdeburgs „Grüne Zitadelle“

2. März 2013 – 22:49 |

Auf den ersten Blick ist Magdeburg eine typische Stadt der Nachkriegszeit. Vor allem die Hauptverkehrsstraßen werden gesäumt von den Bausünden der DDR-Zeit: Stalinbauten, Plattenbausiedlungen und leider auch verfallene Häuser der Gründerzeit stehen nebeneinander an breiten, stark befahrenen Straßen. Doch ein Haus sticht seit 2005 aus dieser grauen Bebauung heraus: das Hundertwasserhaus.
Absichtlich platzierte Friedensreich Hundertwasser sein letztes Architekturprojekt
An einer Hauptstraße zwischen …